Hohlraumortung - Verschollene Orte unter Ihren Füßen

Seit Beginn der Zeit versteckten sich die Menschen in Höhlen und Tunneln, sie bauten Grabkammern, um ihre Vorfahren zusammen mit wertvollen Grabbeigaben zu bestatten, und sie errichteten Bunker und Schutzräume, um sich vor Feinden zu schützen. Viele dieser unterirdischen Anlagen wurden versiegelt und die Zugänge zerstört. Mit der Zeit geriet deren Existenz in Vergessenheit, aber sie sind immer noch da, direkt unter Ihren Füßen.

Mit leistungsstarken Detektoren von OKM, die versteckte Hohlräume als repräsentative 3D-Grafik darstellen können, sind Sie in der Lage, diese historischen Verstecke, Höhlen, Tunnel, Keller, Kammern, Bunker und alle anderen unterirdischen Hohlräume zu detektieren.